Empfehlen

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Bau Ihres eigenen Hauses

Wie kann das IP geändert werden? Ist VPN oder Proxy ausreichend?

Automobilindustrie

Beste Kompakt-SUVs unter 30.000 US-Dollar

Wenn Sie in Australien auf dem Markt für die besten kleinen Geländewagen unter $30.000 sind, haben Sie viele Möglichkeiten zur Auswahl.

Es gibt buchstäblich Dutzende von Fahrzeugen, die unter 30.000 Dollar in SUVs fallen, die meisten davon sind kleine SUVs, obwohl es auch mittelgroße Fahrzeuge gibt, die in den Basiskategorien unter das Budget fallen. Einige dieser Fahrzeuge mögen billig sein, aber sie stellen nicht so viel Wert dar wie kleine oder kompakte SUVs.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels sind 29 leichte/kleine Geländewagen auf dem Markt, mit allen bis auf einen Slot unter 40.000 Dollar. Aber lassen Sie uns dieses Budget noch weiter kürzen, auf 30.000 Dollar, und sehen wir, was wir noch übrig haben. Es lohnt sich, daran zu denken, dass je mehr Sie ausgeben, desto mehr bekommen Sie auch - und sicherlich für einige dieser Modelle, von denen einige die beste Ausrüstung (oft sogar einen sicherheitsorientierten Bausatz) für Spitzenmodelle reservieren.

Hier stellen wir Ihnen sieben der besten kompakten SUVs vor, die Sie bekommen können - solche, die erschwinglich, aber gut ausgestattet sind und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, nach dem Käufer fragen können. Und obwohl die meisten kleinen SUVs über Frontantrieb verfügen, kommen auch einige kleine SUVs mit Allradantrieb zu ihrem Recht.

Lassen Sie uns zur Sache kommen.

Honda HR-V

Wenn Sie an den Begriff "SUV" denken, denken Sie wahrscheinlich, ganz zu Recht, an das Schlüsselwort für Praktikabilität - und der Honda HR-V ist zweifellos die pragmatischste Option in dieser Klasse. Andere nehmen die Schrägheckvariante, aber der HR-V ist durchdachter, familienorientierter als alles, mit dem er konkurriert - und viele SUVs der nächsten Größenklasse.

Abgeleitet vom ebenso genialen kleinen Stadtauto Jazz hat der HR-V die perfekten "Magic Seats" von Honda, um alles von Topfpflanzen bis hin zu Schubfahrrädern zu verstauen, oder Sie können den Rücksitz einfach so benutzen, wie er vorgesehen ist. Es bietet viel Beinfreiheit sowie genügend Kopffreiheit für kleinere Personen - die Größeren müssen unter Umständen neu untergebracht werden, wenn sie dort ankommen.

Der Schuh ist handliche 437 Liter, gut und wirklich groß genug, um mehrere Koffer oder Trolleys und all die kleinen Bubble-Accessoires, die dazu passen, aufzunehmen. Die Hutablage - nun ja, es handelt sich eher um einen abnehmbaren Vorhang - ist nicht allzu zerhackt. Aber da es sich um einen Honda handelt, gibt es viele Getränkehalter und Ablagefächer, und wenn Sie Kinder haben, gibt es hinten zwei Isofix-Punkte sowie drei Haken für die oberen Zähne.

Mit Preisen zwischen $24.990 für die VTi-Basisklasse und $34.590 für VTi-L-Schnickschnack und Pfeifen ist im HR-V-Bereich für jeden etwas dabei. Zu den Standarderweiterungen des Sortiments gehört ein Multimediasystem mit Touchscreen, aber es gibt keine integrierte Satellitennavigation, und Sie können die Karten Ihres Telefons auch nicht mit Apple CarPlay oder Android Auto wiedergeben.

Sie müssen zur budgetbrechenden Version von VTi-L+ADAS übergehen, wenn Sie zusätzliche Sicherheit in Bezug auf automatische Notbremsung (AEB) und andere Techniken der aktiven Sicherheit haben wollen, aber alle HR-V haben eine Rückfahrkamera und Hondas "LaneWatch", die Ihnen zeigt, was sich im Stillstand befindet. Sie hat auch ein ANCAP-Rating von fünf Sternen.

Egal für welche HR-V-Version Sie sich entscheiden, sie wird von einem 1,8-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor mit 105 kW/172 Nm angetrieben. Er hat ein stufenloses Automatikgetriebe (CVT) und nur Frontantrieb. Dies ist ein faires Antriebssystem, absolut perfekt für das Pendeln in der Stadt und das Fahren auf Autobahnen, falls erforderlich. Denken Sie nur nicht daran, damit im Gelände zu fahren.

  • Katalogpreis: ab $24.990
  • Kraftstoffverbrauch: 6,9L/100km
  • CO2: 160g/km
  • Treibstofftank: 50 Liter
  • ANCAP: 5 Sterne
  • Sitze: 5
  • Garantie: 5 Jahre/unbegrenzt
  • Wartungsintervall: 12 Monate/10.000 km
  • Größe des Motors: 1,8 Liter
  • Zylinder: Vier
  • Brennstoff-Typ: Benzin
  • kW: 104kW
  • Drehmoment: 178Nm
  • Getriebe: CVT-Automatik FWD
  • Ersatz: Platzsparend
  • Länge: 4294mm
  • Breite: 1772 mm
  • Höhe: 1605 mm

Toyota C-HR

Wenn der Geländewagen über dem auf der Liste aufgeführten ein praktischer Held ist, dann sollte der Toyota C-HR vielleicht als das Gegenteil betrachtet werden. Das ist keine Dummheit, wenn es um die Lagerung oder so etwas geht - jedenfalls nicht nach Klassenstandards - aber eines ist sicher: In diesem Modell hat die Form Vorrang vor der Funktion.

Das kann gut oder schlecht für Sie sein. Aber im Gegensatz zu den Schlüsselindikatoren Leistung, Komfort, Kontrolle und Sicherheit ist C-HR ein wirklich großartiges Angebot, auch wenn es nicht unbedingt zu jedermanns Lebensstil passt. Hey, es gibt Corolla, Camry oder RAV4.

Sie haben immer noch einen Rücksitz, der groß genug ist, um zwei Erwachsene unterzubringen, und wenn Sie Kleinkinder haben, haben Sie zwei Isofix-Punkte (und drei Oberzahnhaken) - aber Sie möchten vielleicht nicht dorthin zurückgehen, weil Sie sich durch die Dach- und Fensterlinien wirklich geschlossen fühlen.

Es fehlen einige intelligente HR-V-Ablagelösungen, keine Kartentaschen im hinteren Teil und eine begrenzte Lagerung von losen Gegenständen im vorderen Teil, aber es gibt Flaschenhalter und ein Paar Getränkehalter zwischen den Vordersitzen. Der Kofferraum ist 377 Liter groß und kommt dem nahe, was man in einem kleinen Fließheck wie einem VW Golf bekommt.

Was Ihnen an C-HR vielleicht am besten gefällt, ist die Art und Weise, wie es fährt. Sein 1,2-Liter-Turbomotor mag bescheidene 85 kW/185 Nm haben, aber er ist in schöner Eile und hat die beste Lenkung und Aufhängung, an die wir uns seit langer, langer Zeit für jeden Toyota erinnern können. Es fühlt sich auf holprigen Straßen der Stadt wohl, ist auf der Autobahn angesiedelt und kann problemlos mit Ecken umgehen, wenn es geplant ist.

Das Basismodell C-HR wird mit einem CVT-Fahrzeug ($29.5400) gepaart, das die Vorderräder antreibt, während die AWD-Version $31.540 kostet.

Das stilvollere Koba-Modell kostet 33.940 Dollar in FWD und 35.940 Dollar mit AWD.

Toyota hat sogar eine neue Hybridversion des C-HR von Koba mit Frontantrieb für diejenigen eingeführt, die sich über den Kraftstoffverbrauch von 36.440 Dollar Sorgen machen und einen Elektromotor mit einem 1,8-Liter-Benzinmotor kombinieren.

Für welchen C-HR Sie sich auch entscheiden, Sie werden eine angemessene Ausstattung vorfinden - eine Rückfahrkamera, ein umfassendes Sicherheitstechnologie-Paket einschließlich AEB, adaptiver Tempomat (nur Auto), Spurhalteassistent mit Lenkassistent, Überwachung des toten Winkels und Rückfahralarm sowie sieben Airbags und ein Fünf-Sterne-ANCAP-Crashtestergebnis.

  • Katalogpreis: ab 29.540 Dollar
  • Kraftstoffverbrauch: 4,3-6,5L/100km
  • CO2: 97-148g/km
  • Treibstofftank: 50 Liter
  • ANCAP: 5 Sterne
  • Sitze: 5
  • Garantie: 5 Jahre/unbegrenzt
  • Wartungsintervall: 12 Monate/15.000 km
  • Größe des Motors: 1,2-Liter / 1,8-Liter-Hybrid
  • Zylinder: Vier Turbo
  • Brennstoff-Typ: Benzin
  • kW: 85kW / 90kW
  • Drehmoment: 185Nm / 163Nm
  • Getriebe: CVT-Automatik FWD&AWD
  • Ersatz: Platzsparend
  • Länge: 4360 mm
  • Breite: 1795 mm
  • Höhe: 1565 mm

Hyundai Kona

Einer der feinsten kleinen SUVs auf dem Markt hat einige der größten Errungenschaften im Styling - aber der neue Hyundai Kona ist mehr als nur ein polarisiertes Gesicht. Es ist vom Grundmodell an sehr schön, und obwohl es außen winzig klein ist, ist es innen recht geräumig.

Obwohl er die beiden obigen Modelle nicht bewegen kann, um Beinfreiheit zu schaffen, hat er eine gute Höhe der Gürtellinie, was bedeutet, dass die Kinder leichter von ihm aus sehen können als einige seiner Konkurrenten. Er verfügt über zwei Isofix-Verankerungspunkte und drei Verankerungspunkte für den oberen Haltegurt, ein interner Stauraum ist ebenfalls geeignet, mit Getränkehaltern vorne, Flaschenhaltern in der Tür und einer umkehrbaren Armlehne zwischen den Rücksitzen. Der Schuh ist auf der bescheidenen Seite, hat 360 Liter, passt aber immer noch in den Trolley oder in einige Golfschläger.

Für die Kona-Baureihe stehen zwei Varianten zur Auswahl - ein 2,0-Liter-Vierzylindermotor und eine Sechsgang-Automatik für frontgetriebene Modelle und ein 1,6-Liter-Vierzylinder-Turbo mit einer Siebengang-Doppelkupplung für allradgetriebene Modelle. Und ja, man kann sie bei AWD für weniger als 30.000 Dollar bekommen, was ziemlich verlockend ist.

Auf der FWD-Seite ist Go für $24.300, Active für $25.800, Elite für $30.300 und Highlander für $36.300, dann für diejenigen mit AWD-Start Go für $27.800, Active für $29.300, Elite für $33.800 und Highlander für $39.800.

Der Kona ist serienmäßig mit einem 7,0-Zoll-Touchscreen-Multimediasystem, Apple CarPlay/Android Auto-Unterstützung, LED-Tageslicht- und Dämmerungssensorscheinwerfern, sechs Airbags, einer Rückfahrkamera, einer Einparkhilfe hinten und einer Reifendrucküberwachung ausgestattet.

Das Active-Modell umfasst ein Sicherheitspaket, das eine Überwachung des toten Winkels, ein hinteres Querverkehrswarnsystem, einen Spurassistenten, ein AEB mit Fußgängererkennung und Warnung bei Vorwärtskollisionen, ein Aufmerksamkeitswarnsystem für den Fahrer und klappbare, beheizbare Seitenspiegel umfasst. Kona hat ein Fünf-Sterne-ANCAP-Crashtest-Ergebnis.

  • Katalogpreis: ab $24.300
  • Kraftstoffverbrauch: 6,7-7,2L/100km
  • CO2: 153-169g/km
  • Der Treibstofftank: 50 Liter
  • ANCAP: 5 Sterne
  • Sitze: 5
  • Garantie: 5 Jahre/unbegrenzter Kilometer
  • Wartungsintervall: 12 Monate/15.000 km (2,0L) / 12 Monate/10.000 km (1,6L)
  • Größe des Motors: 2,0 Liter oder 1,6 Liter (Turbo)
  • Zylinder: Vier
  • Brennstoff-Typ: Benzin
  • kW: 110kW / 130kW
  • Drehmoment: 180Nm / 265Nm
  • Getriebe: FWD Sechsgang-Automatikgetriebe / AWD Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe
  • Ersatz: Platzsparend
  • Länge: 4165 mm
  • Breite: 1800mm
  • Höhe: 1565 mm

Subaru XV

Der Subaru XV ist im Spiel der kleinen Geländewagen ein wenig unerschütterlich, denn er ist für insgesamt mehr als drei Geländewagen auf dieser Liste in der Nähe. Ja, im Ernst. Und mit der zweiten Generation des Subaru XV, der 2017 auf den Markt kam, wich das Unternehmen im Grunde genommen nicht viel von der Formel seines Vorgängers, dem kleinen 4WD, ab.

Das bedeutete, die Klappe des Events wegzunehmen, sie zu härten, hochzuheben, Stoßstangen und Räder zu wechseln und durch farbenfrohe Ausführungen und stärkere Stoffe etwas mehr Sportlichkeit zu verleihen. Alles scheint darauf hinzudeuten, dass es sich um einen High-End-Fließheck handelt, aber als der Fließheck zunächst von allen Rädern angetrieben wurde, war der Subaru nicht ohne Grund so erfolgreich im Verkauf.

Wenn Sie tatsächlich vorhaben, sich einem schrecklichen Terrain zu stellen, ist der XV wahrscheinlich Ihr bester Wagen unter den SUVs auf dieser Liste. Er verfügt über eine große Bodenfreiheit (220 mm), ein großartiges AWD-System mit "X-Modus", das Ihnen hilft, mit Schmutz/Sand/Schlammen/Nässe zurechtzukommen, bergab zu steuern sowie einen guten An- und Abfahrtswinkel. Wenn das alles nach Kauderwelsch klingt, keine Sorge - es ist gut in der Stadt, einfach zu parken und ein ausgeklügelter Highway-Controller.

Input Class 2.0i startet mit einem Budget von 29.240 US-Dollar und ist mit Gadgets wie integrierten Tagfahrleuchten (DRL), einem 7,0-Zoll-Multimedia-Bildschirm mit Rückfahrkamera, Bluetooth- und USB-Konnektivität, Apple CarPlay- und Android-Auto-Kompatibilität und 17-Zoll-Rädern mit Reifendruckkontrolle ausgestattet.

Die gesamte XV-Serie hat ein Fünf-Sterne-ANCAP-Ergebnis, aber Sie müssen bis zu 2,0i-L (31.610 $) für das ausgezeichnete "EyeSight"-System des Subaru mit AEB und Spurassistent ausgeben. Diese Version verfügt außerdem über eine Zwei-Zonen-Klimaanlage, elektrische Klappspiegel mit integrierten Blinkern, Lederoberflächen für Lenkrad und Schalthebel, hochwertige Materialoberflächen und einen 8,0-Zoll-Touchscreen.

Die anderen Modelle der Reihe haben mehr Früchte getragen - 2.0i Premium kostet 33.420 $ und 2.0i-S (36.530 $) bietet zusätzlich ein "Vision Assist"-Paket mit Überwachung des toten Winkels, Ampelassistent, Spurwechselassistent, Rückfahrassistent AEB.

Es wurde auch eine Hybridversion für 35.580 Dollar eingeführt, die die Ausrüstung mit der Einstiegsklasse XV teilt, aber mehr Sicherheitstechnologie erhält, wie z.B. das Sicherheitspaket EyeSight.

  • Katalogpreis: ab $29.240
  • Kraftstoffverbrauch: 6,5-7,0L/100km
  • CO2: 147-159g/km
  • Treibstofftank: 63 Liter
  • ANCAP: 5 Sterne
  • Sitze: 5
  • Garantie: 5 Jahre/unbegrenzt
  • Wartungsintervall: 12 Monate/12 500 km
  • Größe des Motors: 2,0-Liter / 2,0-Liter-Hybrid
  • Zylinder: Vier
  • Brennstoff-Typ: Benzin
  • kW: 115kW / 122kW
  • Drehmoment: 196Nm / 262Nm
  • Getriebe: CVT auto AWD
  • Ersatz: Platzsparend
  • Länge: 4465 mm
  • Breite: 1800mm
  • Höhe: 1615 mm

Ansicht

Bei welcher Temperatur gefriert Benzin?

Benzin ist als Kraftstoff für verschiedene Transportmittel unverzichtbar. Wie jede andere...

Chinesische Automarken erklärt

​ Zuerst tauchten japanische Hersteller in den 1980er Jahren auf, dann koreanische Hersteller...

Wie kaufe ich eine gute gebrauchte Ute für...

Wenn Sie auf dem Markt für Ute sind, was bringt Ihnen heutzutage 20.000 Dollar? Nun, wenn Sie...