Empfehlen

6 Vertrauliche Geheimnisse, die nur der Ausführende kennt (aber die...

Wie arrangiert man eine neue Wohnung von Grund auf neu?

Ein Haus bauen

6 Vertrauliche Geheimnisse, die nur der Ausführende kennt (aber die KI wird sie nicht verraten)

Wenn Sie ein Haus besitzen, besteht die Möglichkeit, dass Sie versucht haben, mit Heimwerkerreparaturen Geld zu sparen. Wenn Sie sich der Geheimnisse nicht bewusst sind, die Profis nutzen, sind Sie eher Zeit- und Budgetzwängen ausgesetzt, die diesen Prozess ziemlich frustrierend machen.

Bauunternehmer können einige der folgenden "Hacks" einsetzen, um das Haus innerhalb des vorgegebenen Budgets zu reparieren und zu warten.

Zentralluft installieren

Dies ist eigentlich ein viel einfacheres Konzept, als Sie denken, vor allem, wenn Sie ein Warmluft-Zwangssystem mit Raum zur Ausdehnung haben. Tom Sullivan, Eigentümer von T.M. Sullivan Construction, bemerkte, dass die Installation eines zentralen Belüftungssystems mit Zwangsdampf, Elektro- oder Heißwasser etwas komplizierter sein kann, wenn es für den Reader's Digest interviewt wird.

Wenn Sie einen Plan haben, wo Sie die Lüftungsöffnungen anbringen, können Sie auch bei Ihrer monatlichen Heizungsrechnung Geld sparen. Möglicherweise haben Sie auch weniger Isolationsprobleme, wenn Sie Lüftungsöffnungen von Bereichen des Hauses fernhalten, die dazu neigen, Feuchtigkeit anzuziehen (um den Kühlschrank herum, in der Nähe von niedrigen Fenstern und weg von Rohren, die im Haus verlaufen).

Erzeugen eines klaren Abschlusses an Wänden

Gips und Wimpern können einen professionellen Abschluss für Decken und Wände bieten. Sie müssen jedoch im Voraus planen, wenn Sie Ihre Gipswände im Rahmen des Budgets gesund halten wollen - sie werden mit zunehmendem Alter in der Regel teuer in der Instandhaltung. Rigipsplatten sind in der Regel die bessere Wahl für Ihre Wände, insbesondere wenn Sie energiesparende Verbesserungen vornehmen möchten, wie z.B. die Schaffung von Decken- oder Einbauleuchten im Raum.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Haus über eine angemessene Drainage verfügt

Wenn Schmutz, Dreck und Feuchtigkeit aus Ihrem Haus abfließen, sparen Sie eine Menge Geld, indem Sie Probleme verhindern, die behoben werden müssen. Ältere Häuser sind besonders problematisch, wenn es um die Entwässerung geht, und Sie können das Fachwissen eines Spezialisten nutzen, um Fundamente mit erodierten oder stark geneigten Grundstücken loszuwerden.

Wenn Sie sich frühzeitig mit diesem Problem auseinandersetzen, sparen Sie sich viele kostspielige Reparaturen an nachgeschalteten Anlagen, einschließlich Fundamenten, Einfriedungssäulen, Terrassen und Kellergeschossen. Schlechte Entwässerung kann dazu führen, dass ganze Stützmauern einstürzen, anschwellen oder im schlimmsten Fall sogar einstürzen.

Räumung der Landschaft

Die Überprüfung der Wurzelstruktur der Bäume auf Ihrem Grundstück ist unerlässlich, wenn Sie in ein neues Zuhause ziehen, insbesondere in ländlichen Gebieten. Große Bäume, die nicht richtig bewirtschaftet wurden, können aggressive Wurzelsysteme haben, die Rohre oder sogar das Fundament des Hauses bilden können. Die Wurzeln können weit über das hinausgehen, was ein Laie denken könnte, also unterschätzen Sie in diesem Szenario niemals die Macht von Mutter Natur.

Schlechte Wurzeln können auch dazu führen, dass Bäume umkippen und bei schlechtem Wetter schwere Schäden verursachen. Finden Sie den Unterschied zwischen einer toten und einer lebenden Gliedmaße heraus, denn wenn der Wind eine tote Gliedmaße mitnimmt, könnten Sie am Ende Tausende von Dollar für die Reparatur eines Fensters oder einer zerkratzten Tür erhalten. Darüber hinaus können Bäume, die in der Nähe des Hauses wachsen, einen feuchten, schattigen Platz schaffen, an dem Moos, Schimmel und Mehltau wachsen können. Dies kann das Anschlussgleis beschädigen und kann auch in die Belüftung und die Wände gelangen. Von hier aus können Schimmelpilze und Schimmelpilze gesundheitliche Probleme verursachen.

Eine vollständige routinemäßige Hausinspektion

Sie sollten immer wissen, was bei Ihnen zu Hause vor sich geht, indem Sie von Zeit zu Zeit informelle Kontrollen durchführen. Hier sind einige der Symptome, die auf ein ernsthafteres Problem hinweisen können:

  • Riesige Temperaturunterschiede zwischen den Räumen
  • Gebrochener Putz oder rissige Farbe
  • Unerwartet hohe Stromrechnungen
  • Kratzen oder Rumpeln in den Wänden oder der Decke

Wenn alles klappt, müssen Sie mindestens einmal pro Jahr eine Routinekontrolle bei einem Fachmann durchführen. Dies ist das Geheimnis Nummer eins unter den Auftragnehmern - Probleme zu finden, bevor sie entstehen, ist ein wesentlicher Bestandteil, um billige Reparaturen und Wartung zu Hause zu halten.

Auch wenn Sie vielleicht nicht alle diese Tipps für Heimwerkerprojekte verwenden, ist es immer gut, wenn Sie wissen, was zu Hause passiert, wenn Künstler auftreten. Wenn Sie dies im Hinterkopf behalten, können Sie fundiertere Entscheidungen darüber treffen, welche Verbesserungen Sie vornehmen wollen und wie Sie diese erreichen wollen. Wie der HomeAdvisor sagt, stellen Sie sicher, dass jeder angestellte Bauunternehmer eine Lizenz als Generalunternehmer hat, auch wenn Sie ihn nur für einen kleinen Auftrag einstellen.

Ansicht

Einführung in Heimnetzwerkinstallationen: Was...

Heimnetzwerke sind ein kritischer Bestandteil jedes modernen Zuhauses. Sie dienen nicht nur...

Verfahren zum Austausch eines HVAC-Systems

​ Wenn Sie einen HLK-Austausch in Erwägung ziehen, besteht die Möglichkeit, dass Sie zum...

HVAC-Installation - was müssen Hausbesitzer...

Die Installation eines HVAC-Systems ist eine bedeutende Investition für den Hausbesitzer -...