Empfehlen

Fliesenpatchwork für außergewöhnliche Innenräume

Chinesische Automarken erklärt

Innenräume

Wie man keramische Wandfliesen verlegt

Keramikfliesen sind aufgrund ihrer Haltbarkeit und Beständigkeit gegen Feuchtigkeit und Flecken ein beliebtes Bodenbelagsmaterial. Dieselben Eigenschaften, die ihn ideal für Böden in Küche und Bad machen, machen ihn auch zu einer natürlichen Wahl für Wände.

Die Verlegung von keramischen Wandfliesen ist ein Projekt, das die anfängliche Planung und Geduld belohnt. Es ist nicht besonders schwierig, aber es ist leicht, etwas falsch zu machen. Da an vertikalen Flächen ein relativ schweres Material angebracht wird, ist es etwas schwieriger als das Verlegen von Keramikfliesen, aber mit etwas sorgfältigem Lernen und Geduld kann jeder Heimwerker eine Keramik-Wandfliese mit guten Ergebnissen verlegen.

Wandfliesen vs. Bodenfliesen

Tatsächlich haben Sie bei keramischen Wandfliesen mehr Auswahlmöglichkeiten als in Badezimmern, da praktisch alle "Bodenfliesen" auch für Wände verwendet werden können. Tatsächlich sind die meisten Bodenfliesen sowohl für die Verwendung auf dem Boden als auch an der Wand ausgelegt. Allerdings sind nicht alle Wandfliesen für Fußböden geeignet; Bodenfliesen müssen besonders dick und stark sein, um begehbar zu bleiben,

Das System ist kritisch

Profis können Fliesen so verlegen, dass die Fugenlinien perfekt eben und vertikal sind und die geschnittenen Teile der Fliesen von Seite zu Seite symmetrisch sind. Ein gutes Layout vermeidet auch schmale Reihen von geschnittenen Fliesen oben, unten und an den Seiten der Wand.

Der beste Weg, die bestmögliche Arbeit mit dem System zu erreichen, sind sorgfältig gezeichnete Linien des Systems. Es gibt viele Möglichkeiten, das Layout zu erstellen, aber die beste Methode ist die gleiche wie für Fußböden: Stellen Sie zentrierte vertikale und horizontale Layout-Linien in der Mitte der Wand auf, und verlegen Sie dann die Fliesen von der Mitte ausgehend in Quadranten nach außen. In vielen Fällen werden spezielle Akzentfliesen oder -kanten in das Design integriert, damit das System effizient arbeiten kann.

Besondere Hinweise zu Dusch- und Badewannenwänden
Obwohl die Installation von Wandfliesen bei Dusch- oder Badewannenwänden die gleiche ist wie bei Standardwänden, sind einige spezielle Vorbereitungen erforderlich. Das bedeutet, dass der Untergrund eine wasserdichte Unterlage haben muss. Dies kann auf verschiedene Weise geschehen, z.B. durch Verlegen einer Lage Kunststofffolie, Ausstreichen der Abdichtungsbahn auf einem Zementplattenuntergrund oder durch Verwendung eines speziellen Unterbodens mit integrierter Abdichtungsbahn, wie z.B. DenseSheild. Unabhängig von der verwendeten Methode ist die Abdichtung von entscheidender Bedeutung, da Feuchtigkeit, die durch die Keramikfliese eindringt, schwerwiegende Bauschäden verursachen kann.

Benötigte Werkzeuge und Materialien

  • Keramische Fliese
  • Dünnbett-Fliesenkleber
  • Kelle mit V-Nut (vom Fliesenhersteller empfohlene Größe)
  • Baupapier
  • Malerei-Band
  • Universalmesser
  • Maßband
  • Ebene
  • Holzwürfel
  • Gummihammer
  • Fliesenschneider oder Diamantkreissäge für Nassschnitt
  • Fliesen-Nippel
  • Augenschutz (beim Schneiden der Fliesen)
  • Abstandspads für Kunststofffliesen (1/16 Zoll oder 1/8 Zoll, je nach Fliesenabstand)
  • Baupapier
  • Malerei-Band
  • Schwamm und Eimer

Große Jobs sind viel einfacher, wenn man eine Nassschnittsäge, die mit einem Diamanttrennblatt ausgestattet ist, mietet oder kauft. Die einfache Säge kann für etwa 100 Dollar gekauft werden und ist eine gute Investition, wenn Sie einen großen Job haben oder wenn Sie regelmäßig mit dem Verlegen von Fliesen arbeiten. Sie können ein Werkzeug auch in einer großen Reparaturwerkstatt oder in einem Werkzeugverleih mieten.

Wenn Sie eine Fliese kaufen, messen Sie die Fläche in Quadratfuß und kaufen Sie zusätzliche 10% für Abfall und Bruch und einige Reste im Falle einer zukünftigen Reparatur.

Anleitungen

Unser Beispiel führt Sie durch die Schritte der Verlegung von Keramikfliesen auf einer Wand, die ordnungsgemäß mit der Installation einer Zementplattenunterlage vorbereitet wurde, die als die beste Oberfläche für die Verlegung von Keramikfliesen gilt. Unser Beispielprojekt endet mit dem Verfugen der Fliese - diese Anweisungen finden Sie an anderer Stelle.

Wir werden eine beliebte Art von keramischen Wandfliesen verwenden, die als Meterfliese bezeichnet wird und ein laufendes Bindungsmuster verwendet, bei dem die vertikalen Fugen von Reihe zu Reihe verschoben sind. Die U-Bahn-Fliese erhielt ihren Namen für den Gebrauchsstil in U-Bahn-Stationen in New York City und anderen Metropolen zu Beginn des 20. Jahrhunderts und ist ein sehr beliebter Stil für Badezimmer und Küchen. Ein ähnliches laufendes Fugenmuster kann für quadratische Fliesen und andere rechteckige Formen verwendet werden, oder für ein einfacheres Layout können Fliesen ein einfaches vertikales Fugenmuster verwenden, das als einfaches Gittermuster bezeichnet wird.

Ansicht

Wand-Bilder für Kinder

Eine Wand in einem Raum zu schmücken, ist nicht nur eine Möglichkeit, Dekorationen zu...

Bilder für das Wohnzimmer - Natur

Wir umgeben uns mit natürlichen Materialien, weil es uns erlaubt, ein Stück Natur in unsere...

Fliesenpatchwork für außergewöhnliche...

Die Verwendung von Keramikfliesen in vielen Innenräumen unserer Wohnungen ist die beste...